Programm



Hinweise zum Veranstaltungsprogramm:

Sofern nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Sternwarte am Eugen-Richter-Turm statt (Wegbeschreibung [hier]).

Gruppen, Schulklassen und Vereine werden gebeten, vorher einen Besuchstermin mit uns zu vereinbaren - [Kontakt].

Mit unserem Newsletter-Service werden Sie automatisch zu aktuellen Veranstaltungen, kurzfristigen Programmänderungen oder Neuigkeiten auf unserer Homepage informiert.
Zur Newsletter-Anmeldung gelangen Sie [hier].

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, ist kostenlos.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, sich unverbindlich für eine Veranstaltung anzumelden. Sie erleichtern uns damit die Planung und wir können uns so noch individueller auf Sie einstellen.
Zur Anmeldung nutzen Sie entweder unser [Anmeldungsformular] oder klicken Sie einfach bei der jeweiligen Veranstaltung auf den Link "Anmeldung".

Ein Tip:
Wenn Sie nur bestimmte Veranstaltungsarten auflisten möchten, klicken Sie einfach auf "Programm-Filter" in der Legende oder direkt bei einer Veranstaltung weiter unten. Sie bekommen dann nur den gewählten Veranstaltungstyp angezeigt. Mit Klick auf "Programm-Filter aufheben" sehen Sie wieder das gesamtes Angebot.

Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten.


Legende

Live-Vortrag (Programm-Filter)
Vorträge zu verschiedenen naturwissenschaftlichen Themen, gehalten von kompetenten Referenten.
Multimedia-Programm (Programm-Filter)
Multimedia-Show zu einem bestimmten astronomischen Thema. Danach Himmelsbeobachtung oder Führung durch die Sternwarte.
Kinderveranstaltung (Programm-Filter)
Kindgerechtes Programm zum Thema Sterne und vielen anderen Bereichen. Dabei 1x monatlich Astro-Rally durch die Sternwarte.
(geeignet für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren).
Workshop (Programm-Filter)
Praxisnahe Workshops zu verschiedenen Themen wie z.B. Bedienung von eigenen Teleskopen u.v.m.
Sonnenbeobachtung (Programm-Filter)
Beobachtung der Sonne durch einen Spezialfilter (nachmittags / im Sommer).
Besonderes Himmelsereignis ! (Programm-Filter)
Sonderöffnung der Sternwarte zu besonderen astronomischen Ereignissen oder Themen.
Musik und Sterne (Programm-Filter)
Faszinierende Astrofotos, untermalt von sphärischer Musik.
Astro-News (Programm-Filter)
In einem Kurzvortrag informieren wir zu aktuellen Themen der Astronomie.
Sonderveranstaltung (Programm-Filter)
Besondere Veranstaltungen wie z.B. Konzerte, Tage der offenen Tür etc.
Faszination Sternenhimmel (Programm-Filter)
Bei klarem, dunklem Himmel Beobachtung
mit unseren Teleskopen, sowie Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.


Veranstaltungsprogramm (Programm-Filter aufheben)
-
Maerz 2018
So, 11.03. - Sonderveranstaltung
„Führung durch das Hagener Planetenmodell“
Heute findet eine Führung durch das Hagener Planetenmodell statt, bei dem Sie viel Wissenswertes darüber erfahren werden. Dauer: ca. 1 Stunde. Weitere Führungen können auf Anfrage durchgeführt werden. Die Teilnahme ist frei.
Nähere Infos unter www.planetenmodell-hagen.de
Beginn: 14.00 Uhr
Ende: 15.00 Uhr
Treffpunkt vor dem alten Rathaus am Eingang zum Ratskeller.
[Anmeldung]
Sa, 24.03. - Sonderveranstaltung
VdS Astronomietag 2018 der Vereinigung der Sternfreunde e.V.
Wer ist nicht fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels? Haben Sie schon einmal einen Planeten, ein Sternbild oder gar eine ferne Galaxie am Nachthimmel gesehen? Möchten Sie sich in der Welt der Sterne zurechtfinden?
Einmal im Jahr gibt es eine ganz besonders attraktive Gelegenheit, Einblicke in das Universum, in dem wir leben, zu erhalten: der "Astronomietag".
Beginn: 18.00 Uhr
Ende: 23.00 Uhr
Der Astronomietag 2018 steht unter dem Motto „Das geheime Leben der Sterne“. Der abendliche Sternenhimmel bietet dazu Ende März zahlreiche Himmelsobjekte, an denen man den Werdegang der Sterne erläutern kann. Von der „Geburt“ eines Sterns aus Gas und Staub mit dem prominenten Orionnebel als Beispiel. Über die Sternenkindergärten“ der offenen Sternhaufen mit den berühmten Plejaden im Stier. Aber auch einzelne Sterne stehen im Fokus, deren unterschiedliche Temperaturen man mit eigenem Auge sehen kann. Und selbst das Ende eines Sterns können die Besucher im Teleskop erfahren: mit dem „Eskimo-Nebel“ in den Zwillingen als Vertreter der Planetarischen Nebel und mit dem Supernova-Überrest M 1 im Stier.
Zusätzlich Besichtigung der Sternwarte und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.

-
Mai 2018
So, 13.05. - Sonderveranstaltung
„Führung durch das Hagener Planetenmodell“
Heute findet eine Führung durch das Hagener Planetenmodell statt, bei dem Sie viel Wissenswertes darüber erfahren werden. Dauer: ca. 1 Stunde. Weitere Führungen können auf Anfrage durchgeführt werden. Die Teilnahme ist frei.
Nähere Infos unter www.planetenmodell-hagen.de
Beginn: 14.00 Uhr
Ende: 15.00 Uhr
Treffpunkt vor dem alten Rathaus am Eingang zum Ratskeller.
[Anmeldung]
-




(c) Arbeitsgemeinschaft Volkssternwarte Hagen e.V. | Startseite | Kontakt | Impressum