Programm



Hinweise zum Veranstaltungsprogramm:

Sofern nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Sternwarte am Eugen-Richter-Turm statt (Wegbeschreibung [hier]).

Gruppen, Schulklassen und Vereine werden gebeten, vorher einen Besuchstermin mit uns zu vereinbaren - [Kontakt].

Mit unserem Newsletter-Service werden Sie automatisch zu aktuellen Veranstaltungen, kurzfristigen Programmänderungen oder Neuigkeiten auf unserer Homepage informiert.
Zur Newsletter-Anmeldung gelangen Sie [hier].

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, ist kostenlos.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, sich unverbindlich für eine Veranstaltung anzumelden. Sie erleichtern uns damit die Planung und wir können uns so noch individueller auf Sie einstellen.
Zur Anmeldung nutzen Sie entweder unser [Anmeldungsformular] oder klicken Sie einfach bei der jeweiligen Veranstaltung auf den Link "Anmeldung".

Ein Tip:
Wenn Sie nur bestimmte Veranstaltungsarten auflisten möchten, klicken Sie einfach auf "Programm-Filter" in der Legende oder direkt bei einer Veranstaltung weiter unten. Sie bekommen dann nur den gewählten Veranstaltungstyp angezeigt. Mit Klick auf "Programm-Filter aufheben" sehen Sie wieder das gesamtes Angebot.

Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten.


Legende

Live-Vortrag (Programm-Filter)
Vorträge zu verschiedenen naturwissenschaftlichen Themen, gehalten von kompetenten Referenten.
Multimedia-Programm (Programm-Filter)
Multimedia-Show zu einem bestimmten astronomischen Thema. Danach Himmelsbeobachtung oder Führung durch die Sternwarte.
Kinderveranstaltung (Programm-Filter)
Kindgerechtes Programm zum Thema Sterne und vielen anderen Bereichen. Dabei 1x monatlich Astro-Rally durch die Sternwarte.
(geeignet für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren).
Workshop (Programm-Filter)
Praxisnahe Workshops zu verschiedenen Themen wie z.B. Bedienung von eigenen Teleskopen u.v.m.
Sonnenbeobachtung (Programm-Filter)
Beobachtung der Sonne durch einen Spezialfilter (nachmittags / im Sommer).
Besonderes Himmelsereignis ! (Programm-Filter)
Sonderöffnung der Sternwarte zu besonderen astronomischen Ereignissen oder Themen.
Musik und Sterne (Programm-Filter)
Faszinierende Astrofotos, untermalt von sphärischer Musik.
Astro-News (Programm-Filter)
In einem Kurzvortrag informieren wir zu aktuellen Themen der Astronomie.
Sonderveranstaltung (Programm-Filter)
Besondere Veranstaltungen wie z.B. Konzerte, Tage der offenen Tür etc.
Faszination Sternenhimmel (Programm-Filter)
Bei klarem, dunklem Himmel Beobachtung
mit unseren Teleskopen, sowie Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.


Veranstaltungsprogramm (Programm-Filter aufheben)
-
September 2017
Mi, 06.09. - Live-Vortrag
Themenabend Archäoastronomie: Der indische Kreis
Anlässlich eines Segeltörns an der Südwestküste der Türkei entdeckte Detlef Klimke bei einem Landgang auf einer Felsplatte merkwürdige eingeritzte Linien. Zu Hause erfuhr er von dem leider kürzlich verstorbenen Erich Janzing (Archäoastronomie-Fachmann der Volkssternwarte Hagen), dass es sich um einen sog. „Indischen Kreis“ handelt. Mit dieser Konstruktion stellten die Menschen schon in der Jungsteinzeit auf ein Grad genau die Himmelsrichtungen fest. Was es genau mit einem solchen Kreis auf sich hat, erläutert Detlef Klimke mit Fotos und einem Modell.
Referent: Detlef Klimke
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 21.00 Uhr
Zusätzlich Besichtigung der Sternwarte und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes
[Anmeldung]
-
Oktober 2017
Sa, 14.10. - Live-Vortrag
Themenabend: "Pegasus & Co. - Der Herbsthimmel über Hagen"
Werfen Sie heute mit uns einen Blick auf den herbstlichen Sternenhimmel. Sie erfahren Einzelheiten zu den sichtbaren Sternbildern, wie Sie diese am Himmel wiederfinden und welche Objekte mit kleinen Teleskopen sichtbar sind.
Referent: Roland Rode
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 21.00 Uhr
Anschließend bei klarem Himmel Beobachtung mit unseren Teleskopen, sowie Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.
[Anmeldung]
-
November 2017
Mi, 15.11. - Live-Vortrag
"Die Volkssternwarte - Eine Hagener Institution seit 1955"
Lernen Sie die Volkssternwarte, ihre Geschichte und Gegenwart einmal näher kennen. Aus erster Hand erfahren Sie alles Wissenswerte.
Referent: Dirk Panczyk
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 21.00 Uhr
Anschließend bei klarem Himmel Beobachtung mit unseren Teleskopen, sowie Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.
[Anmeldung]
Sa, 25.11. - Live-Vortrag
"Das Planetarium des Eise Eisinga"
Das älteste funktionierende "optische Planetarium" steht wohl in Jena - versteht man unter "Planetarium" allerdings ein funktionsfähiges Modell des Sonnensystems (das korrekte Wort dafür würde eigentlich "Orrery" lauten), dann befindet sich die älteste, noch funktionierende Version in Holland: das 1781 gebaute Eisinga Planetarium in Franeker.
Referent: Erich Herms
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 21.00 Uhr
Anschließend bei klarem Himmel Beobachtung mit unseren Teleskopen, sowie Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.
[Anmeldung]
-
Dezember 2017
Mi, 20.12. - Live-Vortrag
Der Stern von Bethlehem
Um den berühmten Stern von Bethlehem ranken sich viele Gerüchte. Gab es ihn wirklich oder ist er
nur eine Legende? Heute betrachten wir die möglichen Erklärungen dieses Phänomens aus
astronomischer Sicht und versuchen, etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Seien Sie gespannt!
Referent: Dirk Panczyk
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 21.00 Uhr
Anschließend bei klarem Himmel Beobachtung mit unseren Teleskopen, sowie Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.
[Anmeldung]
-




(c) Arbeitsgemeinschaft Volkssternwarte Hagen e.V. | Startseite | Kontakt | Impressum